Wir gestalten unsere Gemeinde Mitmach-Kit Gemeinde Altenkrempe

Digital & analog fit für die Zukunft
Das vergangene Jahr hat uns allen vor Augen geführt, wie schlagartig sich Rahmenbedingungen verändern können und wie wichtig ein vielfältiger und attraktiver Wohn- und Lebensort ist. Auch die Gemeinde Altenkrempe mit all ihren Dörfern möchte sich für die Zukunft rüsten und sich mit den Herausforderungen, wie dem demografischen Wandel, der Digitalisierung unseres Alltags und den Erhalt wichtiger Gemeindeinfrastrukturen, auseinandersetzen.

Um den gesamten Prozess offen und transparten zu halten, wurde das Mitmach-Kit durch die Experten der CIMA Beratung + Management GmbH entworfen. Das Mitmach-Kit bildet als digitale Informations- und Beteiligungsplattform das Grundgerüst für den gesamten GEK-Prozess. Über die Projekthomepage werden Sie einerseits über den Prozess, das weitere Vorgehen und den aktuellen Stand informiert. Andererseits werden zu bestimmten Zeitpunkten weitere Beteiligungstools freigeschaltet, über die Sie sich aktiv in den Prozess einbringen können. 

Die erste Beteiligungsrunde ist nun beendet. Nähere Informationen zu den ersten Arbeitsaufträgen finden Sie unter den Reitern Informationen und Ablauf & Termine.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern des Mitmach-Kits und hoffen, dass Sie sich in den kommenden Monaten in den Prozess einbringen! 

Was soll eigentlich dieses Wort "Mitmach-Kit" bedeuten?

Das Wort Kit in Mitmach-Kit stammt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt Baukasten oder Ausrüstung. Aber da das Wortpaar Mitmach-Baukasten oder Mitmach-Ausrüstung sehr sperrig klingt, wurde ein modernerer Begriff gewählt. Vielleicht hat es ja geholfen, die Neugier bei Ihnen noch mehr zu wecken.

Wappen Altenkrempe

Hier können Sie sich beteiligen

Wikimap

WikiMap - Altenkrempe von Oben

Hier können Sie sich die Ergebnisse der WikiMap anschauen.

MK II

Informationen

Hier finden Sie Informationen zum Prozess des Gemeindeentwicklungskonzept und dem Mitmach-Kit.

Termine

Ablauf & Termine

Was? Wann? Wie? Warum? Wo? Antworten zu diesen Fragen sind nur einen Klick entfernt.

Kontakt

Kontakt

Sie haben Fragen zum Prozess? Sie möchten Ihre Meinung und Ideen einbringen? Dann kontaktieren Sie die Experten der cima!